Die Einschätzung der Qualität von Inowood

Seit 2013 werden die Erzeugnisse von “InoWood” nach den strengsten geltenden Vorschriften zertifiziert.  Das deutsche SKZ-Labor hat die Terrassendielen aus Holz-Kunststoff-Verbundwerkstoffen (nachfolgend WPC) des Unternehmens “InoWood” untersucht und bestätigt, dass sie die Vorschriften des WPC-Herstellerverbandes erfüllen. Der Ausschuss dieser Institution hat das werkinterne Kontrollsystem inspiziert und ein Qualitätszertifikat ausgestellt, welches das Recht zur Nutzung der Qualitätsetikette gewährt.